sponsored post

Mit Gutscheinen online einkaufen

Ich glaube in ein paar Jahren werde ich gar nicht mehr Einkaufen gehen. Dann läuft wirklich alles online. Seit Jahren schon hole ich mir Bücher, Technik und all sowas schon online. Das ist einfach bequemer und geht fast schneller. Das einzige, was ich eigentlich gar nicht oder nur kaum bestellt habe, waren Kleidungsstücke und Schuhe.

Ich bin zwar ein Mann, probiere Kleidung im Geschäft aber trotzdem an. Meistens sehe ich im Laden aber schon, was mir gefallen könnte, was mir steht und welche Größe passt. Im Geschäft gebe ich deshalb selten etwas zurück. Online fand ich das immer nicht so schön. Die Klamotten werden dort perfekt in Szene gesetzt, man kann den Stoff nicht anpassen und sieht nicht, ob was groß oder klein ausfällt. Bei Schuhen dasselbe.

Aber das änderte nichts, dass ich zuletzt trotzdem häufiger Klamotten online gekauft habe. Denn die Onlineshops geben aktuell wieder richtig Gas und geben ihr Bestes, um neue Kunden zu gewinnen. Was geht da besser, als Gutscheine zu verschenken. So hat man doch einen Anreiz, einen Shop mal zu testen.

Die Kleidung kommt dann kostenfrei ins Haus, was nicht passt, wird kostenfrei zurück geschickt und bezahlt wird auf Rechnung. Mittlerweile suche ich vor jedem Kaufabschluss im Onlineshop nach einem Gutschein. Oft wird die Suche mit einem Code belohnt, der einen noch mehr sparen lässt.

Die Gutschein Experten sammeln täglich neue Onlineshops und listen dort die dazugehörigen Rabatte und Gutscheine auf. Dabei lohnt es sich, nicht nur über die Suche auf die Seite zu kommen, sondern die Plattform immer im Blick zu haben. Denn man findet dabei echte Perlen. Man muss schließlich nicht immer bei den großen und bekannten Onlineversandhandel einkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.