Das 11-Wochen-Projekt

Woche 3: Footer und Header

Diese Woche lief alles reibungslos. Ich war recht früh mit meinem Plan fertig und konnte damit einen Projektpunkt endlich mal abhaken. In all der Zeit hatte ich meinen Header zugemüllt oder den Footer verweisen lassen. Das habe ich nun geändert, wobei so super viel auch wieder nicht passiert ist.

Ich hatte hierzu mal notiert im Footer auch die besten Artikel, Kommentare und sonstige Links einzubinden. Habe ich direkt verworfen. Denn mal ehrlich, wer schaut runter zum Footer. Warum den dann zumüllen und dadurch die Ladezeiten unnötig ankurbeln.

Was habe ich nun umgesetzt?

netztipps
Im Header habe ich hier einen Superbanner von usemax eingebunden. Bisher lief da ein Billboard von AdJug, was aber nur Cents abwarf. Jetzt teste ich mal usemax. Wenn hier auch nichts bei rumkommt, fliegen Banner im Header zum Jahresende endgültig raus.
Ich habe dann auch jetzt schon mal in der Sidebar und in sowie unter Beiträgen Werbung rausgenommen.

In dem Zuge habe ich auch direkt mal die Menüleiste klitzeklein angepasst.

Den Footer habe ich ebenfalls nur leicht angepasst.

Spielfeldrand
Header
Hier gibt es jetzt nur noch auf der Startseite Verlinkungen zu Seiten aus meinen sportlichen Netzwerk. Bei Beiträge und Seiten wird nun ebenfalls usemax statt adjug genutzt.
Im Footer habe ich anschlusstor durch AdScale ersetzt.

Los Holstos
Der Header ist hier traditionell noch dezenter und soll es auch bleiben. Deshalb habe ich einen Textlink entfernt.
Im Footer habe ich gar nichts weiter geändert.
Ansonsten habe ich hier bewusst wenig gemacht, weil eh ein neues Theme schon in Pipeline liegt.

Dulsbergblog
Same same. Im Header usemax statt AdJug und im Footer nun AdScale-Banner.

Hamburg to go
Hier habe ich gar nichts gemacht. Weil ich nun dank eines netten Tipps wohl doch noch ein neues Theme gefunden habe. Das reiche ich dann nach, wenn es live ist.

In der nächsten Woche widme ich mich einigen kleinen Unterseiten von mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.