Logic Analyzer für den PC

Die nächsten Informationen sind sicherlich nur was für Hardcore-Fans und Techniker. Wahrscheinlich dürfen sich hier Systemadministratoren angesprochen werden. Speziell jene, die hier noch am Anfang stehen. Mit den Profis kann ich sicherlich nicht mithalten. Dafür fehlt mir dann ehrlicherweise etwas die große Tiefenkenntnis.

Logikanalysator (auf englisch und in dem Bereich besser als Logic Analyzer bekannt) sind elektronische Geräte, die Signale aus digitalen Schaltungen bildlich darstellen. Dadurch können Fehler innerhalb der Schaltungen analysiert und damit behoben werden. Durch spezielle Hardware können Computer in komplexe Messsysteme verwandelt werden.

Über den USB-Anschluss gelangen die Daten in den PC und können damit insamt der digitalen Schaltungen ausgewertet werden. Ein USB Logikanalysator kann mit 100 MS/s bis zu 18 Kanäle aufzeichnen. Trennverstärker passen diese Kanäle an den Eingangspegel an. Für Anfänger empfiehlt sich erstmal ein preiswertes Einstiegsmodell vom Logic Analyzer.

Ich habe im Bekanntenkreis einige, die sich genau mit diesen Themen beschäftigen und wenn ich mit ihnen über diese komplexen Systeme spreche, bin ich immer wieder erleichtert, dass ich mich damit nicht eingehend beschäftigen muss. Dafür fehlt mir dann doch ein gewisses technisches Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.