Lesetipps vom 27. Juli 2015

Jeden Tag landen etliche neue Texte in meinem Feedreader, trudeln per Newsletter herein oder werden in meiner Timeline geteilt, bis ich auch auf die aufmerksam werden.
An dieser Stelle sammele und kommentiere ich alle jene Texte, die herausstechen.
Viel Spass damit!

  • Warum Google+ das beste und tollste Social Network der Welt ist
    Ich habe ehrlich Bock auf G+ und es immer wieder mal versucht. Kein Wunder als kleiner Google-Fanboy. G+ konnte mich trotzdem nie lange halten und hat es vor allem nie geschafft eine Leidenschaft zu wecken. Weil interagierende Leute aus meinem Interessensgebiet fehlten. Es zu wuselig war. Teils zu überladen. Und doch wird G+ sicher nochmal wieder eine Chance erhalten.
  • EyeEm startet Foto-Marktplatz für Smartphone-Schnappschüsse in Deutschland.
    Erste Erfahrungen wären spannend. Early Adopters könnten sich hier aber ein frühes Standbein aufbauen und zur Marke werden. Wenn das aber mit Getty gekoppelt wird, ist die Chance herauszustechen allerdings deutlich schwieriger und in meinen Augen kaum möglich.
  • Eine europäische Startup-Liebhaberin: Roxanne Varza – Netzpiloten.de
    Das ist doch eigentlich dämlich, wenn länderübergreifend kein Austausch erfolgt. Der Grund ist einfach: jeder möchte das neue Valley aufziehen.
  • Mehr Lesetipps findest Du auch in meinem tumblr.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.