Mehrere Twitteraccounts verwalten

Wer mehrere Blogs oder Webseiten betreibt, der hat sich hierfür ggf. mehrere Twitter-Accounts angelegt. Manche haben auch einen privaten und einen geschäftlichen Account. Den Überblick zu behalten ist dabei nicht immer leicht. Deshalb gibt es diverse Tools, mit denen man verschiedene Online-Profile verwalten kann.

Ein Dienst, den ich gern nutze ist Yoono.

Mit dem Programm kann man sowohl mehrere Twitter-Accounts als auch Facebook, mySpace und sogar Mail-Postfächer im Auge behalten. Dabei können Meldungen direkt im Tool kommentiert, bewertet oder weitergeleitet werden.

Dadurch spart man viel Zeit und kann verschiedene Angebote sogar gleichzeitig mit einer Statusmeldung bestücken. PopUps informieren zudem nebenbei über neue eingehende Nachrichten.

Für Firefox-User gibt es ein Addon, dass Yoono direkt in den Browser integriert. Ansonsten kann man sich das kleine Desktopprogramm installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.