Ein Blogger-Herz für Japan

Die Folgen des schweren Erdbebens und des darauffolgenden Tsunamis wird Japan noch Monate und Jahre beschäftigen. Ganze Ortschaften wurden zerstört und müssen nun neu aufgebaut werden. Dabei ist jeder Euro wichtig. Alle großen Organisationen rufen deshalb zu Spenden auf. Jeder von uns sollte sich beteiligen und mithelfen das Land wieder neu zu errichten!

Auch Blogger können mit ihrer besten Kraft helfen: Schreiben!

Denn die Internet-Tauschbörse swapy hat zur Aktion “Ein Blogger-Herz für Japan” aufgerufen. Dabei möchte das Portal möglichst viele Spenden “einsammeln”, die dann an aktion-deutschland-hilft.de weitergegeben werden.

Wer bisher noch nicht gespendet hat, sollte mal auf sein Konto schauen, wieviel Geld er für den guten Zweck “entbehren” kann. Selbst, wer sich aktuell finanziell nicht beteiligen kann, der sollte zumindest über die Aktion von swapy berichten. Denn für jeden Beitrag spendet das Portal einen Euro!

Die Masse macht’s. Deshalb könnt ihr noch bis zum 31. Mai 2011 teilnehmen. Tut es zahlreich. Bitte!

Diesen Artikel direkt weiterempfehlen. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.