Creatsomfing und Versuchskaninchen.eu

Gewinnspiel: Preise im Wert von 1.200 Euro

Ich habe mal wieder ein tolle Gewinnspiel für euch aufgespürt. Creatsomfing hat zum Start von Versuchskaninchen.eu eine Aktion gestartet, bei dem ihr nicht nur Produkttester werden könnt, sondern einen Preis absahnen könnt. Insgesamt hauen die beiden Seiten Preise im Wert von 1.200 Euro raus.

Die sieben Gewinner, die am Ende ausgelost werden, werden mit Amazongutscheinen im Wert von 50 bis 300 Euro versorgt. Die Teilnahme ist relativ leicht. Denn ihr habt verschiedene Möglichkeiten, die eigentlich jedem eine Teilnahme ermöglichen.

  • 6 Lose gibt es für einen Beitrag auf eurem Blog.
  • 6 Lose gibt es für einen Produktest auf eurem Blog.
  • 4 Lose gibt es für einen Blogroll-Link oder einen seitenweiten Link von eurer Webseite zu Versuchskaninche.eu oder Createsomfing.com mit einem beliebigen Linktext.
  • 2 Lose gibt es für das Drücken des Facebook „Gefällt mir“ Buttons von Versuchskaninchen.eu
  • 1 Los gibt es für das Schreiben eines Tweets

Die Aktion läuft noch bis zum 21. September 2011! Also mitmachen.

Aber was ist eigentlich Versuchskaninchen.eu? Auf dem Portal können sich registrierte User für Produkttests bewerben. Einfach das passende angebotene Produkt auswählen und sich bewerben. Wenn man angenommen wird, erhält man das Produkt und kann sich einen genauen Eindruck verschaffen.

Nicht über das Portal, aber privat bin ich gerade das Versuchskaninchen für das iPad. Nach langem Zögern habe ich mir mal ein Exemplar besorgt. Nicht als Ersatz zum Laptop, weil dafür fehlen mir Tastatur, großer Bildschirm und etliche Funktionen. Aber als mobiler Begleiter. Zum Zeitunglesen in der Bahn beispielsweise. Oder abends vorm Fernseher, wenn man doch nochmal etwas nachschauen will, aber den Rechner nicht mehr hochfahren möchte. Der Unterhaltungsfaktor beim iPad ist schon enorm hoch. Es macht Spaß und ich bin immer wieder von der Qualität des Bildschirms begeistert. Noch tun mir die Augen beim Lesen nicht weh, was ich anfangs eigentlich erwartet hatte. Aber noch bin ich mitten in der Versuchsphase, muss noch etliche Apps und Funktionen austesten, um mir ein abschließendes und komplettes Urteil bilden zu können, ob Tablets tatsächlich eine Zukunft haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.