Kaffee in allen Lebenslagen

Kaffee ist für viele ein Grundnahrungsmittel. In den letzten Jahren ist Kaffeetrinken gar richtig in Mode gekommen. Coffeeshops schießen wild aus dem Boden. Kaum einer Großstadt, in der man lange nach einem Kaffee suchen muss. Ich selber habe meinen Kaffeekonsum in den letzten Jahren arg eingeschränkt. Dafür aber den Genuss an erster Stelle gestellt.

Gab es früher jeden Tag mehrere Tassen Kaffee, vergehen heute einige Tage am Stück, wo ich mir nicht einen guten Kaffee gönne. Aber nicht, weil ich den Geschmack nicht mehr mag oder gesundheitsbedingt darauf verzichten muss, sondern weil ich Kaffee einfach richtig genießen möchte. Continue Reading

SIGMA 18-250mm Reise-Zoom

Seit ein oder zwei Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Fotografie. Nachdem ich mich an der Spiegelreflexkamera meiner Freundin ausprobiert hatte, legte ich mir eine eigene zu und startete richtig durch. Ich fotografiere seitdem regelmäßig und mit noch immer wachsender Begeisterung. Eine intensive Beschäftigung mit der Technik ist dabei unerlässlich, wenn man gute und besondere Bilder machen möchte. Der Automatikmodus war für mich ganz schnell tabu. Ich wollte Bilder wirklich bewusst schießen, ansonsten hätte ich mich mit einer DSLR gar nicht beschäftigen müssen. Continue Reading

Hochwertiger als flickr

Ich fotografiere seit etwas mehr als einem Jahr oft und gern. Dabei habe ich mich – denke ich zumindest – ständig verbessert und wollte meine fotografischen Erfolge auch teilen. Zwangsläufig landet man bei flickr, der wohl größten Fotocommunity im Netz. Flickr ist toll. Eigentlich alle Fotografen tummeln sich da und präsentieren ihr Portfolio. Darunter allerdings auch viele Knipser, die belanglose Bilder hochladen. Continue Reading