Wie ein Blog die finanzielle Existenz ermöglicht

Im Zeitalter der Computer und des Internets wird das Geldverdienen über eben diese technischen Gerätschaften und Funktionen zunehmend attraktiver. Betreiber von Youtubekanälen, Homepageinhaber oder online tätige Redakteure erhalten sich ihren Lebensstandard indem sie es als ihre Arbeit sehen, ihre kreativen Köpfe einzusetzen und die Buchstaben und Worte in ihnen zur Schrift bringen – beispielsweise in […]

Media-Haftpflicht für Blogger

Wenn mal wieder eine Abmahnsau durch die digitale Welt gejagt wird, bekomm ich immer sofort nasse Hände und überlege, wie ich mich davor schützen kann. Erst recht, wenn man schon mal einen Brief von einem Anwalt im Briefkasten hat, wird man vorsichtiger und ängstlicher. Nachdem ich lange darauf rumgedacht habe, hab ich mich vor einigen […]

Weil Bloggen doch mehr ist

Wenn man Blogger ist, dann wird man doch immer wieder gefragt, warum man das überhaupt macht. Manchmal überlegt man selber, wieso eigentlich, um im nächsten Moment für sich selber zu beschließen, dass man noch mehr bloggen will. Einfach Zeugs raushauen. Es gibt so viele gute Sachen die man teilen will. Teilen? Nee, ich will kaum […]

Kachingle gescheitert, Flattr lebt (weiter)

Neues Statusupdate in Sachen social payments. Ich war ja direkt Feuer und Flamme, als Dienste, wie Flattr und Kachingle aus dem Boden schossen. Weil ich durchaus davon überzeugt bin, dass auch Blogger für ihre Arbeit bezahlt werden können. Direkt von den Lesern. Selbst, wenn es nur peanuts sind, so lange die Idee eine Nische bleibt. […]

Das Blog als Reputationsmöglichkeit

Es entbrennt in der Onlinewelt mal wieder eine kleine Diskussion über die Zukunft von Blogs. Anfang wurden Blogs enorm unterschätzt und größtenteils belächelt. Man sah in den Bloggern kleine Nerds, die eh keine Relevanz erzielen. Doch dann erzielten Blogs eine immer größere Reichweite. Die einzelnen Beiträge wurden über social networks verbreitet und diskutiert. Blogger, wie […]

Ich erstelle eine neue Affiliateseite auf WordPress-Basis

Schon seit längerem spiele ich mit dem Gedanken eine Affiliateseite auf die Beine zu stellen. Ich habe ja bereits einige Blogs, die ich pflege und einige Unterseiten. Diese habe ich damals mit tumblr aufgezogen und haben Affiliate-Charakter, performen teilweise gar nicht oder nur halbwegs gut. Etwas “größeres” aufzuziehen spukte deshalb schon etwas länger im Kopf. […]

Google Currents im Eigenbau

Google Currents ist die googlesche Antwort auf Flipboard und Co. Personalisierte Nachrichten ist hierbei das Schlagwort. Letzte Woche hat Google sein neuestes Baby entrollt und currents vorgestellt. User können sich damit ihr eigenes Nachrichtenmedium zusammenbauen und nur noch die News lesen, die einen wirklich interessieren. Mit Nachrichten aus den favorisierten Blogs, flickr-Accounts, Twitter und und […]

Was lange währt…

… wird nicht zwingend gut. Denn manchmal sind Schnellschüsse die besten. Wenn man eine Idee hat, sollte man die Chance ergreifen und loslegen. Klar, manchmal ist etwas Planung nicht schlecht. In einigen Fällen (gerade wenn es im web um aufwendige Programmierungen geht) sogar von Nöten und durchaus erwünscht. Nichts schlimmer, als ein unfertiges Produkt. Doch […]

Werbung nach unten, im Ranking nach oben

Google schraubt weiter an seinem Algorithmus. Wie man hört und sich vorstellen kann, ist das ohnehin ein fließender Prozess. Da wird einmal hier geschraubt und dann da noch etwas festgezogen. Demnächst soll ein neues Update mit maßgeblichen Änderungen angeschoben werden. Dabei geht es den Webseiten an den Kragen, die im sichtbaren Bereich Werbung zeigen. Oder […]

10 x 15 Euro RankSider-Gutschein

Über RankSider hatte ich schonmal geschrieben. Die Plattform ist ein Marktplatz für Texte. Webseitenbetreiber können hier Aufträge einstellen. Sie geben ein frei gewähltes Budget frei und bitten registrierte Autoren und Blogger sich für den Auftrag zu bewerben, um einen Beitrag auf ihrer Seite zu veröffentlichen. Publisher können dabei einen freien Betrag angeben, zu dem sie […]