Effektives Projektmanagement

[Trigami-Review]

Wer nicht gerade als Einzelkämpfer Aufgaben erledigt, der ist sicherlich schon über die Problematik gestolpert, wenn es darum geht mit vielen Leuten an einem Projekt zu arbeiten. Dann bedarf es einer großen Koordination, um alle Vorstellungen der Projektbeteiligten einfließen zu lassen und schlussendlich ein gutes Produkt abzuliefern. In der Vergangenheit war es deshalb zwangsläufig, dass E-Mail-Konten in der heißen Projektphase überlaufen. Wenn viele Personen beteiligt sind, die jeweils eine eigene Meinung einbringen, kann das schnell in Chaos enden. Besonders, wenn parallel an Dokumenten gearbeitet wird.

Schnell besteht hierbei die Gefahr, dass man von der Flut der Informationen erschlagen wird, den Überblick verliert oder im üngünstigsten Fall eine Änderung völlig übersieht.

In einer Zeit, in der jedoch der größte Teil der Arbeit am Rechner geschieht und man täglich online ist, bietet sich eine spezielle Projektmanagement-Software an.

Projectplace bietet hierfür eine Online Projektverwaltung an, die es erlaubt, gleichzeitig in Dokumenten zu arbeiten und effektiv im Arbeitsfluss zu bleiben. Änderungen werden dabei übersichtlich protokolliert, so dass jeder Beteiligte stets auf dem aktuellen Stand ist und über Veränderungen schnell informiert wird.

Dafür muss man sich lediglich einmal anmelden, ein Projekt erstellen und das dann mit Informationen füllen. Neben einer Produktbeschreibung, können feste Termine und Meetingsorganisiert werden. Einzelne Personen werden unkompliziert eingeladen, Aufgaben werden verteilt und Dokumente hochgeladen. Projektteilnehmer können einzelne Schritte jederzeit kommentieren und bearbeiten.

Dadurch entsteht ein effektiver Arbeitsfluss an einem zentralen Ort. Unnötige Mails und lange Absprachen entfallen. Ebenso entfällt die Installation einer Software, da das Projekt komplett online abgehandelt wird.

Projectplace ist in sieben Sprachen erreichbar: englisch, deutsch, schwedisch, norwegisch, dänisch, französisch und niederländisch.
Schon eine halbe Million Anwender nutzen die Plattform schon jetzt. Damit ist Projectplace der europäische Marktführer für webbasiertes Projektmanagement.

Um sich von dem Umfang und den Leistungen besser überzeugen zu können, kann Projectplace einem dreißigtägigen Produktest unterzogen werden.

Zudem verlost Projektplace aktuell ein iPhone 3GS. Dafür muss einfach die beste Projektlüge hochgeladen werden. Alle User können dann über die Einsendungen abstimmen und die Lüge, die bis zum 15. Mai 2010 die meisten Stimmen erhalten hat, erhält das Smartphone von Apple.

Mit Projectplace lassen sich umfassende Projekte schnell und effektiv koordinieren. Die Oberfläche ist übersichtlich gestaltet und bietet vielfältige Möglichkeiten, das Projekt nach den eigenen Vorstellungen anzulegen. Die Arbeit an den Projekten wird transparenter, so dass der Erfolg mit weniger Stress erzielt werden kann.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.