Kostenlose Musik downloaden

Wer kauft heute noch CDs? Ich lasse mich selten auf Konzerten mal hinreißen oder gehe nur ganz selten bewusst in den Plattenladen, um die neue Scheibe eines bestimmten Künstlers zu holen. Alles andere läuft online ab. Größtenteils bei iTunes. Macht auch am meisten Sinn, weil ich eine CD schon ewig nicht mehr gehört habe.

Teuer ist es aber auch im Netz.

Deshalb ist es umso schöner, dass es ein Angebot, wie freeload.de gibt. Das Team spürt fast täglich neue kostenlose Musik im Netz auf, die oftmals von den Künstlern selbst ins Netz gestellt werden, um beispielsweise neue Alben zu promoten.

Meistens handelt es sich leider um irgendwelche Remixe, die keinen Reiz auf mich ausüben. Aber sicherlich auch genügend Liebhaber finden. Dank Newsletter bin ich über die aktuellen Musiknetzfundstücke informiert und freue mich jedes Mal, wenn dann doch ein einzelnes Lied eines meiner Lieblingskünstler auftaucht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.