Marketing im Internet

Ich erschrecke immer wieder, wenn ich sehe, wie fahrlässig Unternehmen die Potenziale im Internet einfach missachten. Da wird das Web trotz der heutigen Stellung heruntergespielt und auf die alten Kanäle verwiesen, die bekanntlich seit Jahrzehnten wunderbar funktionieren.

Funktionierten!

Denn die Welt hat sich rasant weiterentwickelt. Das Internet ist nicht mehr da Werkzeug einer kleinen Randgruppe oder von Nerds und Hackern, sondern ein Teil unserer Gesellschaft. Die Nutzerzahlen steigen stetig an. Mittlerweile ist das Internet auch bei den Rentnern angekommen. Ein Querschnitt der Gesellschaft ist der Blick auf die Userzahlen.

Dementsprechend ist wirklich jede Zielgruppe im web zu finden. Wer im Internet Marketing nur halbherzig betreibt, dürfte schnell den Anschluss verlieren. Denn die Konkurrenz schläft sicher nicht. Und spricht Kunden und Käufer gezielt im web an.

Es ist nichts einfacher, als im Internet hohe Streuverluste zu verhindern und potenzielle Kunden gezielt anzusprechen. Sei es auf themenspezifischen Webseiten oder per kontextsensitiver Werbung. Selbst kleine Unternehmen können ihren Ruf schnell und kostengünstig aufpolieren.

Eine moderne Internetseite gehört genauso dazu, wie eine Facebookseite und ggf. auch ein Twitteraccount. Beide Letztgenannte kosten kein Geld, “nur” etwas Zeit. Die sich aber lohnt zu investieren, wenn man größtmöglichen Erfolg haben will.

Die Gesellschaft wird sich in den nächsten Jahren weiter ins Netz bewegen. Wer den Zug verschläft und nicht auf Internetmarketing setzt, dem dürfte eine schwere Zukunft bevor stehen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.