Yoga Reise ins Paradies nach Goa/Indien

Der Hippie-Traum von einst ist Goa schon lange nicht mehr, dennoch hat es von seiner Faszination kaum etwas verloren.

Urlaub ohne Wiederkehr

Auch in Goa müssen sich die Auswanderer an die dortigen Gesetze halten, ihr täglich Brot verdienen oder von der Rente leben, die aus Deutschland überwiesen wird. Dennoch weht über allem ein Hauch von Spiritualität, der sich seit den 60er-Jahren gehalten hat, als Sex, Drugs und Rock `n Roll die Lebensinhalte der Touristen und Auswanderer waren, die nach Goa kamen.

Einige dieser Touristen sind an diesem schönen Fleckchen der Erde hängen geblieben und betreiben nun Strand-Cafés, Restaurants oder verkaufen Waren auf einem der Hippie-Märkte. Die Einstellung von damals ist bis heute aber meistens die Gleiche: Trotz aller Sorgen den Augenblick genießen!

Yogareisen nach Goa

Dies scheint in Goa besonders einfach zu sein. An der 100 Kilometer langen Küste des kleinsten indischen Bundesstaates befinden sich einige der schönsten Strände der Welt; der Colva Beach erreicht zum Beispiel eine Länge von 25 Kilometern.

Als ehemalige portugiesische Kolonie ist auch heute noch der europäische Einfluss bemerkbar: Die zahlreichen Bars oder Kneipen entlang der Strände bieten oft Speisen mit portugiesischem Einfluss an.

Wer an einer solchen Bar abends sitzt, frisch gegrillten Fisch isst, im Hintergrund klischeehaft Trancemusik läuft und der Himmel sich langsam während des Sonnenuntergangs orange-rosa verfärbt, kann sich kaum einen schöneren Ort vorstellen.

Dieses besondere, von Spiritualität geprägte Fleckchen Erde bietet sich natürlich auf besondere Weise für Yoga an. Yoga Urlaub in Goa – inklusive Yogastunden am Strand bei Sonnenuntergang.

Newsletter abonnieren und Yoga eBook mit 108 Seiten als Geschenk bekommen

Das Team der Yogatraumreise organisiert Yogareisen nach Andalusien, Toskana, Kärnten und Goa. Yoga Urlaub an der Ostsee steht dieses Jahr auch erstmalig im Reiseprogramm. Weitere Informationen, Reiseberichte und Bilder zu den Reisen gibt es auf der Webseite www.yogatraumreise.de.

Wer den Newsletter abonniert, bekommt das eBook „Yogabasics“ mit 108 Seiten geschenkt.

Wir wünschen viel Freude an Deinem Yoga und am Reisen.

Omm & weg!

Yogatraumreise bei Facebook.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.