Erste kleine Anpassungen bei der Nischenseite

Es war lange ruhig. War es tatsächlich. Zumindest was das Blogge betrifft. Wer aber genauer hinschaut, sieht, dass hier ein neues Layout lacht. Und generell hat sich einiges getan, auch ohne Output.

Ich habe meine technische Infrastruktur angepasst. Sprich, ich habe den Anbieter meines Hosters gewechselt. Der Umzug der Seiten ging ziemlich einfach, das Layout ließ sich auch unkompliziert draufspielen. Ich hatte ein wenig Trouble, weil ich nebenan die Inhalte von etlichen Blogs vereint habe, die ich separat einfach nicht mehr fortführen kann und will, aber der Content nicht verloren sein sollte.

Deshalb ist einiges im Hintergrund passiert, aber sonst tatsächlich einfach wenig.

In der Zwischenzeit hatte sich Peer meiner neue Nischenseite mal angenommen und die im Video analysiert. Lieben Dank für die Mühe von der Stelle und den guten Input. Ich hab jetzt einen halbwegs freien Nachmittag mal genutzt, um zu schauen, was ich davon umsetzen kann.

Einiges hängt tatsächlich am Layout. Den Hinweis mit der Sidebar, die bei der Nischenseite durchaus gut für den User wäre, ist absolut valide. Genauso eine Suchbox im oberen Bereich der Seite. Das alles gibt mein aktuelles Template nicht her. Eventuell wechsel ich da später nochmal drauf. Ich kann aktuell nicht alles umbauen. Aber das wird ein Thema, wenn ich mehr Drive auf die Seite bekomme.

Was weiter ein leidiges Thema sind, sind die Bilder. Ja, die sind nicht optimal und ich mag sie am Ende auch nicht besonders. Aber darunter leider natürlich die Qualität. Das gehe ich zeitnah nochmal an. Damit dürfte auch der etwas unschöne Header bei meinem Ratgeber rund um Wischroboter aufgebessert werden.

Was ich weiterhin noch nicht einbinde sind Affiliatelinks und Produktboxen. Dafür ist der Traffic einfach viel zu gering.

Viel „jetzt nicht“ und „später“ bisher, oder?

Etwas hab ich doch getan. Ich habe den Namen im Header geändert und weiter oben auf ein paar grundlegende Artikel hingewiesen. Ja, nicht viel. Aber immerhin.

Zudem erstelle ich mir gerade einen Terminplan, damit weitere Inhalte auf der Seite landen. Die werde ich auch brauchen, um weiter zu wachsen und Traffic auf die Seite zu lenken. Meine zwischenzeitliche Nummer 1-Platzierung habe ich aktuell wieder verloren. Aber bei drei Keywords bin ich in den Top10. Zu wenig für längerfristigen Erfolg, aber ich bleibe dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.