Meine Blogeinnahmen im Oktober 2010

Ich konnte im Oktober einen Aufwärtstrend feststellen. Das lag vor allem an einigen Textaufträgen, die reinkamen. Zum anderen aber auch an der Optimierung meiner Werbeflächen. Ich habe viele Banner entfernt, die mir nichts gebracht haben. Dafür versuche ich andere Programme, die recht gut laufen zu optimieren. Der Prozess ist noch immer nicht abgeschlossen. Besonders im Affiliatebereich tut sich bei mir nicht wirklich etwas. Bei den anderen Werbeformen bin ich stark vom Traffic abhängig.

Das sind die Zahlen im Oktober 2010 kann ich leider nicht endgültig festlegen. Vor wenigen Tagen ist eine Datenbank gecrasht. Ein Server ist abgeschmiert, weswegen ich nicht auf alle Daten zugreifen kann. Mit den Werten, die ich habe, komme ich auf.

Besucher: 13.000
Seitenaufrufe: 47.000

Die wahren Werte dürften höher und mindestens auf dem Stand des Vormonats liegen.

Damit konnte ich folgende Einnahmen erzielen:

teliad 130,- Euro
hallimash 53,20 Euro
trigami 32,66 Euro
Bloggerjobs.de 30,- Euro
Direkt 55,- Euro

AdSense 5,95 Euro
contaxe 0,66 Euro
usemax 0,93 Euro
AdScale 0,26 Euro
mokono 1,19 Euro
buywords 0,47 Euro
SponsorAds 0,22 Euro
Anschlusstor 0,20 Euro
goviral 0,25 Euro

Flattr – 2,- Euro
Kachingle -0,29 Euro

Gesamt 308,70 Euro

Wie immer verteilen sich die Einnahmen auf diese fünf Blogs

netztipps.info
spielfeldrand-magazin.de
hamburgtogo.com
dulsbergblog.de
andre-gierke.de

Ich bin durchaus zufrieden und hoffe, die Zahlen kontinuierlich steigern zu können. Das Wichtigste ist jetzt jedoch erstmal die alten Daten von netztipps zu sichern.

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.