Amazon schlägt sie alle

Cloud-Speicher sind schon ein besonderes Thema. Seitdem ich mich vor Jahren ernsthafter mit der Fotografie beschäftigt habe, ist die interne Festplatte schnell übergelaufen. Parallel speicherte ich alles auf einer externen Festplatte. Und immer umtrieb mich der Gedanke, dass diese Mal den Geist aufgeben könnte und alles weg sei.Samt Musik und allen sonstigen Dokumenten. Für diese […]

Online-Backup deluxe

Seit Jahren grübele ich, wie ich meine Daten am besten sichere. Dabei sind die ersten Optionen, die mir geboten wurden, die klassischen und bekannten Cloudanbieter. Dropbox ist hier prädestiniert. Als Google-Fanboy war Google Drive natürlich eine Option. An Amazons Angebot habe ich kaum einen Gedanken verschwendet. Evernote bietet mir nicht die Möglichkeiten. CrashPlan ist als […]

MS Office in der Cloud

Ich verwende ja bereits seit Jahren kein Office von Microsoft mehr. Zumindest nicht privat. Dort bin ich komplett auf GoogleDocs und OpenOffice umgestiegen. Langt und ich bin vollkommen. Glücklich. Besonders dank Googles Angebot, mit dem ich von überall aus Zugriff auf meine Dokumente habe. Manche schwören trotzdem immer noch auf MS Office. Wegen der Menüführung, […]

Virenschutz aus der Cloud

Zum Sonntag mal etwas entspannte Information.

Die Cloud ist in aller Munde. Alle möglichen Produkte wandern ins Netz und werden von dort gesteuert. Jetzt auch der Virenschutz.

Wurden Anti-Viren-Programme bisher direkt auf dem Rechner gestartet, verlagert Kaspersky einen Dienst in die Cloud.

Dropbox-Alternative

Wer mit Dropbox nicht klar kommt, eine Alternative sucht oder neben dem bekannten Dienst noch einen zweiten Anbieter sucht, um Daten in der Cloud zu speichern, der ist bei SugarSync gut aufgehoben. Der Dienst ermöglicht eine automatische Synchronisation von Dateien, die auf dem eigenen Computer oder Laptop liegen.